Römertopf

Vorteile des RÖMERTOPF®:
Leichte Handhabung

Ihr Original RÖMERTOPF wird Ihnen jahrelang Gaumenfreude bereiten, wenn sein ihn richtig behandeln. Das ist nicht schwierig, gehen Sie nach folgenden Faustregeln vor:

 

Weitere Tipps:
Handhabung
Vorteile
     
  • Der RÖMERTOPF® sollte vor jedem Benutzen 10 Minuten gewässert werden; haben Sie wenig Zeit, genügt es schon, den Deckel ca. 30 Sekunden unter fließendes Wasser zu halten. Die Poren nehmen in dieser Zeit ausreichend Wasser auf. Es ist aber besser, ihn für 10 Minuten komplett in ein Becken mit Wasser zu legen.

  • Vor der ersten Benutzung spülen Sie Ihren Topf mit klarem Wasser ab. Verwenden Sie gleichzeitig eine Bürste, damit sich der von der Fabrikation anhaftende Tonstaub löst.
    Gereinigt wird der Topf mit heißem Wasser, einigen Tropfen mildem Spülmittel und einer Bürste.Oder Sie können den RÖMERTOPF® auch in die Spülmaschine stellen.

  • Nach rund 100-maliger Benutzung sollte der RÖMERTOPF® mit Essigwasser ausgekocht werden. Füllen Sie das Unterteil mit einer Mischung aus Wasser und einem guten Schuss Essig, stellen Sie ihn in den Backofen und lassen das Ganze ca. eine halbe Stunde kochen. Danach sind die Poren wieder völlig frei und atmungsaktiv, speichern Wasser wie am ersten Tag.

  • Wird der Topf nicht benutzt, legen Sie beiden Hälften ineinander und stellen ihn an einen luftigen Platz. Auch bei sorgfältiger Pflege wird sich der RÖMERTOPF® verfärben bzw. nachdunkeln. Das ist kein Nachteil, sondern beweist, dass er aus natürlichem Material besteht.
 

Temperaturschocks vermeiden

  • Der Original RÖMERTOPF® darf nur im Backofen oder in der Mikrowelle verwendet werden. Bitte setzen Sie ihn niemals auf eine heiße Herdplatte oder offenes Feuer.
    Und: Er wird immer in den kalten Backofen geschoben. Danach erst aufheizen.


  • Geben Sie niemals kalte Flüssigkeit während des Garens zu. Der Topf könnte reißen. Gießen Sie nur angewärmte Flüssigkeit zu.

  • Stellen Sie die heiße Form aus dem Backofen am besten auf einen Untersatz aus Holz oder Kork oder auf ein gefaltetes Handtuch, damit diese auf einer kalten Unterlage nicht zu plötzlich abkühlt und zerspringt.

   

    nachoben
RÖMERTOPF® Keramik GmbH & Co. KG  Fon +49 (0) 26 23 - 8 22 81  
D-56235 Ransbach-Baumbach  Fax +49 (0) 26 23 - 8 22 83   mail@roemertopf.de