Rezept PersonenanzahlRezept KochzeitRezept Datenbank Ergebnis der Suche
 

Fisch-Gulasch

Zutaten:

Garzeit ca. 60 Minuten 600 g Fischfilet 2 EL Zitronensaft 600 g Zwiebeln 2 Tomaten 3 EL Öl Salz edelsüßes Paprikapulver etwas Rosmarin und Lorbeerblatt frisch gemahlener Pfeffer 30 g Butter 1/4 l Weißwein Nährwert p.P. ca. 400 kcal = 1674 kj

Zubereitung:

Den Fisch waschen, in große Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Die Zwiebeln und Tomaten enthäuten, würfeln und in den gewässerten RÖMERTOPF geben; mit Öl beträufeln, mit Gewürzen bestreuen, mit Wein begießen. Den Fisch darauf setzen, mit Paprikapulver bestreuen und mit Butterflöckchen besetzen. Den Topf schließen. Reichen Sie Reis oder Kartoffelbrei dazu. Variationen: Fisch-Gulasch, holländisch Kartoffelpüree bereiten, mit geriebenem Käse verrühren. Eine Schicht in den RÖMERTOPF streichen, die Fischstücke darauf geben, mit einer Schicht Kartoffelbrei abdecken. Fisch-Gulasch, polnisch Mit geriebenem Meerrettich würzen, statt der Tomaten klein geschnittene Peffergurken untermischen. Mit saurer Sahne binden.



   
Rezepte drucken